St. Hubertus Schützenbruderschaft
1857 Ramsbeck e.V.
 

Aktuelles

Einweihung der Hubertusstube


„Die Schützen laden und Ramsbeck kommt“, so formulierte es unser Erster Vorsitzender Jürgen Steinberg am 10. April 2016, dem Tag der Einweihung der neuen Hubertusstube.
In einem Zeitraum von 164 Tagen wurde die Hubertusstube komplett renoviert. Jürgen Steinberg begrüßte die über 250 Gäste in den neuen Räumlichkeiten. Er informierte über die verschiedenen Teilprojekte wie zum Beispiel den Neubau der Thekenlandschaft mit Sitzbereichen, den neue Boden, die neue Decke mit dimmbaren LED Leuchtmitteln, die neuen Schallschutz-fenster sowie die neuen Wandverkleidun-gen. Hauptmann Markus Studen erläuterte die neuen technischen Möglichkeiten des Raumes. Nach einigen Grußworten weihte schließlich Pater Reinald in seiner rheinischen Art den Raum würdevoll ein.

Im Verlauf des Tages konnten die Gäste bei einem Tippspiel mitmachen. Es galt zu erraten, wie viele ehrenamtliche Stunden in die Baumaßnahme geflossen waren. 100 Tipper nahmen teil. In einer Videopräsentation mit Fotos der Umbaumaßnahmen wurde schließlich das Ergebnis verkündet. 1.060,25 Stunden wurden ehrenamtlich geleistet. Über den ersten Preis, einen Hubschrauberrundflug konnte sich Sigrid Gruß freuen. Herbert Hübner tippte sich auf Platz 2 und gewann zwei VIP-Karten für die Warsteiner Montgolfiade. Auf dem dritten Platz lag August Hermes, der einen frischen Kasten Warsteiner nun sein Eigen nennen kann.
Der Tag verlief in einer tollen, feucht-fröhlichen Atmosphäre bis in die frühen Abendstunden. Die Resonanz der Besucher war durchweg positiv.

An dieser Stelle möchte die St. Hubertus Schützenbruderschaft sich herzlich bei allen ehrenamtlichen Helfern, Spendern, den unterstützenden Unternehmen und der Ramsbecker Bevölkerung bedanken. Gemeinsam können wir viel bewegen! Das zeigte diese Baumaßnahme und auch der Tag ihrer Einweihung.



Ein Jahr "Schützeninfo"

Vor einem Jahr startete die neue "Schützeninfo". Im April 2015 wurde die erste Auflage in den Ramsbecker Geschäften ausgelegt. Die Schützeninfo informiert quartalsweise rückblickend über die Aktivitäten unserer Schützenbruderschaft. Hinzu kommt ein fester Bestandteil über das Dorfgeschehen im Punkt "Rund ummen Kirchturm". Auch eine Vorausschau auf die Schützentermine des Folgequartals fehlen in keiner Ausgabe.
Die Auflage liegt zur Zeit bei 250 Stück pro Ausgabe und ist bis auf einige wenige Exemplare schnell vergiffen. Die "Schützeninfo" ist kostenlos und finanziert sich komplett durch Anzeigen. Auch für 2016 sind wieder 4 Ausgaben geplant.
Alle Ausgaben der "Schützeninfo" stehen auch als PDF im Bereich "Dokumente" zur Verfügung.
Haben Sie Anregungen oder Kritik, schreiben Sie uns doch einfach:
"Kontakt Schützeninfo"

 



Countdown.

Impressionen.

Like uns auf Facebook




St. Hubertus Schützenbruderschaft   •  Ramsbeck  •  
www.schuetzenbruderschaft-ramsbeck.de